Referenzen, Projekte, Veröffentlichungen, Partner

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Einschätzung und Empfehlungen im Rahmen des B-Plans „Biogasanlage Bürstadt“. Auftraggeber Planungsbüro Ulrich Stüdemann.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Potentialanalyse zum Bebauungsplan „B 47 und angrenzende Flächen“ der Gemeinde Lautertal. Auftraggeber Gemeinde Lautertal.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Prüfung im Rahmen einer Bauvoranfrage Gemarkung Ernsthofen in Modautal. Auftraggeberin Brigitte Röll.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Relevanzprüfung zu windkraftsensiblen Vogel- und Fledermausarten im Zuge eines Planvorhabens der Windenergienutzung auf dem Finkenberg zwischen Falken-Gesäß und Finkenbach. Auftraggeber Naturefund e.V., BI-Gegenwind Beerfelden, Bioenermed. e.V.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Betrachtung im Rahmen geplanter Windkraftanlagen und zum Vorkommen der Kleineulen Raufußkauz und Sperlingskauz im Bereich „Finkenberg“. Auftraggeber Johannes Drerup und Ingrid Meidinger

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Relevanzprüfung zu windkraftsensiblen Vogel- und Fledermausarten im Zuge eines Planvorhabens zu einem Windindustriepark in einem Wald-FFH-Gebiet („Greiner Eck“) bei Neckarsteinach. BI-Greiner Eck, Bioenermed e.V.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Beurteilung zum Bauvorhaben Erweiterung des Evangelischen Kindergartens mit einer Tagesgrippe. Auftraggeber Gemeinde Heddesheim.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Beurteilung zur Wegeführung im Rahmen des Bauvorhabens der Firma Pfenning in Heddesheim. Auftraggeber Gemeinde Heddesheim & Phönix 2010 GbR.

Bernd, D. (2014):  Bericht zur Vermeidung der Verbotstatbestände gemäß § 44 BNatSchG Abs. 1 Ziff. 1 im Rahmen des Bauvorhabens der Firma Phoenix 2010 GbR in Heddesheim. Auftraggeber Phoenix 2010 GbR.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten – „Herstellung einer P+R-Anlage am Bahnhof Heddesheim“. Auftraggeber Gemeinde Heddesheim.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten zum B-Plan „Verbraucher Markt – Südlich der Oberdorfstraße“ in Heddesheim. Auftraggeber Gemeinde Heddesheim.

Bernd, D. (2014):  Fledermausfaunistische Relevanzprüfung zu windkraftsensiblen Arten im Zuge eines Planvorhabens der Windenergie auf der Deponie Hüttenfeld. BI-Hüttenfeld, NABU, Bioenermed e.V.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Begutachtung von Gehölzen vor Rodung im Rahmen der Umsetzung des B-Plans „Kindertagesstätte und Mahrgrund II“ im Bereich der Heinrich-Vetter-Stiftung in Ilvesheim. Auftraggeber Heinrich-Vetter-Stiftung Ilvesheim.

Bernd, D. (2014):  Naturschutzfachlicher Pflegeplan zur Pflege und Entwicklung des „Naßversickerungsbeckens-Mahrgrund“ in Ilvesheim. Auftraggeber MVV Energie AG.

Bernd, D. (2014):  Fledermausvorkommen im Raum Lampertheim und Stichprobenkartierung der Mückenfledermaus. Auftraggeber Stadt Lampertheim.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Relevanzprüfung zu windkraftsensiblen Vogel- und Fledermausarten im Zuge eines Planvorhabens zu einem Windindustriepark im Lautertal. Auftraggeber IGW-Lautertal

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Prüfung im Rahmen des B-Plans „Im Rödchesberg, 5. Änderung“ der Stadt Lorsch. Auftraggeberin Daniela Blust.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Prüfung zum B-Plan Nr. 71.46 „Einzelhandel am Stempelpark“ in Mannheim-Käfertal. Auftraggeber Stadt Mannheim, Fachbereich Stadtplanung.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten im Rahmen des Bebauungsplans „Am Alten Hof“ in Mörlenbach. Auftraggeber Werner Wiegand.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzrechtliche Betrachtung im Rahmen geplanter Fällungen von Großbäumen am Eingang zur Papierfabrik Cordier Spezialpapier GmbH im Mühltal. Auftraggeber Cordier Spezialpapier GmbH

Bernd, D.; Eichler, M.; Kempf, M. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten im Rahmen des vorhabenbezogenen Bebauungsplans  „Im Horst – 3. Teilabschnitt“ der Firma Union Bauzentrum Hornbach GmbH in Neuhofen. Auftraggeber MVV Enamic Regioplan GmbH.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten im Rahmen des Neubauvorhabens der Peter Härtling Schule auf dem Gelände des LWV-Hessen in Riedstadt. Auftraggeber Planungsbüro Dr. Rolf Schepp, Alsbach und LWV-Hessen

Bernd, D. (2014):  Großbaumkontrolle auf naturschutzfachlich relevante Arten im Rahmen von Fällungen für eine Erweiterungsfläche der Firma Röhrig zur Vermeidung von Verbotstatbeständen gemäß § 44 BNatSchG Abs. 1. Auftraggeber Granitwerke Röhrig Heppenheim.

Bernd, D. (2014):  Zwischenbericht zur ökologischen Baubegleitung im Rahmen der Umsetzung des B-Plans „Erlehe“ in Roßdorf. Auftraggeber Animus GmbH. 

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten zum Bebauungsplan „Hangweg“ in Lindenfels. Auftraggeber Büro Sartorius AIS.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten im Rahmen des Bebauungsplans „An der Ochsenweide“ in Lindenfels-Winterkasten. Auftraggeber Büro Sartorius AIS in Bensheim.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Beurteilung und ökologische Baubegleitung im Rahmen eines Gebäudeabrisses des Kreises Bergstraße mit Fledermauslebensstätte. Auftraggeber Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft Kreis Bergstraße.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliche Relevanzprüfung zu windkraftsensiblen Vogel- und Fledermausarten im Zuge eines Planvorhabens zu einem Windindustriepark in einem Wald-Vogelschutzgebiet  auf der Sensbacher Höhe Auftraggeber – Verein Naturschutz und Gesundheit Sensbachtal e.V.

Bernd, D. (2014):  Artenschutzfachliches Gutachten zum B-Plan „Erweiterung der Betentalstraße“ in Weinheim. Auftraggeber Götz Ingenieur GmbH.